Sehenswertes in Cesenatico

Cesenatico ist ein kleiner Fischerort, in dem Moderne und Antike miteinander verschmelzen und eine stimmungsvolle Atmosphäre schaffen, in der sich die alten Traditionen auf innovative Weise widerspiegeln.

Der Hafenkanal

Der Hafenkanal

Das wahre Herz Cesenaticos – dort, wo sich die charakteristischsten Locations des Ortszentrums befinden: das Schifffahrtsmuseum, das Haus von Marino Moretti, der Alte Fischmarkt, die trendigen Lokale und Restaurants.

Mehr erfahren

Das Schifffahrtsmuseum

Das Museum ist im Hafenkanal beheimatet und verheißt eine spannende Reise durch die Geschichte der Seefahrt. Es handelt sich hierbei um die einzige Ausstellung Italiens mit einem „schwimmenden Museum“, bestehend aus zehn historischen Schiffen, die im Dezember zum Schauplatz für die „schwimmende Krippe“ werden. Darunter befinden sich zwei Schiffe, die noch voll funktionstüchtig sind: im Sommer werden fantastische Törns organisiert, um die Teilnehmer in die alten Navigationstechniken einzuweihen.

Mehr erfahren

Das Schifffahrtsmuseum

Piazza delle Conserve

Piazza delle Conserve

Ein kleiner entzückender Platz, dessen Besonderheit die niedrigen, pastellfarbenen Häuser sind. Hier befindet sich ein alter Eiskeller, bei dem es sich um einen tiefen Brunnen handelt, in dem der Fisch einst gelagert wurde. Neben dem typischen Bauernmarkt, auf dem man die besten Produkte aus lokaler Erzeugung kaufen kann, beherbergt der Platz in der Weihnachtszeit eine Krippe in Lebensgröße, im Sommer das Musikfestival „Notturni alle Conserve“, den Flohmarkt und den Markt des Kunsthandwerks.

Der Alte Fischmarkt

Der Jugendstilbau aus dem Jahr 1911 überblickt die Piazza Fiorentini und dient noch heute dem Verkauf von frischem Fisch, Produkten aus lokaler Erzeugung und naturbelassenem Gemüse aus den umliegenden Landgebieten. Der Alte Fischmarkt von Cesenatico ist eine tolle Location, in der man erstklassige Weine und Lebensmittel erwerben kann und auch auf der Suche nach einem Souvenir fündig werden dürfte.

Der Alte Fischmarkt

Spazio Pantani

Spazio Pantani

Dieses Museum ist eine Hommage an den aus Cesenatico stammenden begnadeten Radrennfahrer Marco Pantani und an seine außergewöhnliche Karriere. Die Exponate – Fotos, Erinnerungsstücke, Trophäen, Bekleidung und audiovisuelles Material – sind in 3 Bereichen mit jeweils ca. 100 m2 Fläche ausgestellt, die nach den vom „Piraten” bezwungenen Gipfeln benannt wurden: Mortirolo, D’Huez und Bocchetta!

Die Fischerhütten

Diese reizvollen Pfahlbauten aus Holz befinden sich im Hafengebiet von Cesenatico. Sie sind ein historisches Abbild der Stadt, eine Art nostalgische Postkarte aus der Zeit, als sie noch zur Lagerung von Fisch und Werkzeugen genutzt wurden. Heute sind sie zu exklusiven, trendigen Lofts umgebaut worden, die einen nicht alltäglichen Blick aufs Meer genießen, wohingegen einige andere nach der Renovierung wieder ihrer ursprünglichen Funktion als Fischerhütten zugeführt wurden.

Die Fischerhütten

Der Strand

Der Strand

Das Meer von Cesenatico wird wegen seiner Sauberkeit seit Jahren mit der „Blauen Flagge” ausgezeichnet. Der seichte, langsam abfallende Meeresgrund, der weiche Sand und die gut ausgestatteten Strandbäder sind ideal für Familien mit Kindern, aber auch für all diejenigen, die gern „an den Strand gehen”, um sich zu entspannen, sich auf einem der vielen Sportplätze körperlich zu betätigen oder auf dem Geh- und Radweg rundum sicher zu biken oder zu joggen.

Mehr erfahren

Der Wolkenkratzer

Sein richtiger Name ist „Condominio Marinella II”, aber für die Einheimischen ist es einfach nur der Wolkenkratzer, das wahre Symbol von Cesenatico. Das 1958 an der Piazza Costa von Ingenieur Eugenio Berardi – der es nach seiner Frau benannte – errichtete Hochhaus, war einige Jahre lang das höchste Gebäude Italiens und der höchste Stahlbetonbau Europas. Es besteht aus 35 Stockwerken, von denen 30 von Privatwohnungen belegt sind. Es überblickt die gesamte Küstenlinie und an Tagen mit klarer Sicht kann man das Gebäude sogar von den Hügeln aus sehen!

Der Wolkenkratzer

Dürfen wir Ihnen für Sie vorgemerkte Ermäßigungen und News über Cesenatico zusenden?

Wir von Cesenatico Bellavita geben gut auf Ihre E-Mail-Adresse acht: Sie werden nur von uns angeschrieben werden!

Hier die Datenschutzerklärung in Anlehnung an Art. 13 der EU-Verordnung 2016/679 einsehen